RC-Baustelle.de
Registrierung Mitgliederliste Suche Zur Startseite
RC-Baustelle.de » Fragen und Antworten zu . . . . . . » Komponenten, Antriebe und Fahrgestelle » Antriebs Frage? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Antriebs Frage?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Antriebs Frage?
Liebherr 922   Zeige Liebherr 922 auf Karte
Foren As


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 23.01.2007
Beiträge: 82
Maßstab: 1:8
Wohnort: Berlin

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 479.625
Nächster Level: 555.345

75.720 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo alle miteinander,

ich binn grade bei der Planung eines Cat 365B im Maßstab 1:8.
Da ich grade den Unterwagen zeichne wollte ich mal eure meinung wissen was besser ist für den Antrieb!
Wäre es vom vorteil 2 Scheibenwischer Motoren zunehmen mit Schneckenrädern oder lieber einen Normalen Getriebemotor verwenden mit einem Planetengetriebe im Turnus???? Oder beides zusammen!

danke ich voraus für eure hilfe

__________________
Gruß Peer
02.05.2009 10:58 Liebherr 922 ist offline E-Mail an Liebherr 922 senden Beiträge von Liebherr 922 suchen Nehmen Sie Liebherr 922 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Liebherr 922 in Ihre Kontaktliste ein
RE: Antriebs Frage?
Akerman H14B   Zeige Akerman H14B auf Karte
Admin


images/avatars/avatar-337.jpg

Dabei seit: 29.11.2005
Beiträge: 2.053
Maßstab: 1:8
Wohnort: Altnau CH

Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 12.869.797
Nächster Level: 13.849.320

979.523 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo Peer,
es haben beide von dir genannten arten ihre tücken. Der Scheibenwischermotor, resp. das Schneckenred davon ist meistens aus Kunststoff, oder das Braune zeug, wessen Namen mir jetzt nicht einfällt. Diese mögen so gut wie keine Kräfte von Seite der Abtriebswelle vertragen, zB. wenn du am Baggern bist, und sich das Fahrwerk zur Schaufel hin bewegen möchte, oder beim Fahren im griffigen untergrund, hatte ich das Problem, dass es mir die Zähne vom besagten Kunststoffrad abgerissen hat. Bei der variante Planetengetriebe, was ich bevorzugen würde, sollte dieser von der etwas stabileren art sein, zB. Sachs 3 Gang Fahrradnabe oder dergleichen. Auf jeden fall sollten die Wellen der Planetenräder beidseitig im Träger geführt sein, denn die auftrtenden Wechsellasten sind enorm. Wer hier Messingzahnräder verbaut, wird sein blaues Wunder erleben.

Gruss
Bernd

__________________
Meine Videos

...wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen....
02.05.2009 11:27 Akerman H14B ist offline E-Mail an Akerman H14B senden Homepage von Akerman H14B Beiträge von Akerman H14B suchen Nehmen Sie Akerman H14B in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Akerman H14B in Ihre Kontaktliste ein
Liebherr 922   Zeige Liebherr 922 auf Karte
Foren As


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 23.01.2007
Beiträge: 82
Maßstab: 1:8
Wohnort: Berlin

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 479.625
Nächster Level: 555.345

75.720 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Liebherr 922
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo Bernd,

ich danke dir für deine schnell Antwort. Ich werde das Plantengetriebe nehmen. Hast du noch einen Tipp für mich wo ich gute Motoren her bekomme?

__________________
Gruß Peer
02.05.2009 11:31 Liebherr 922 ist offline E-Mail an Liebherr 922 senden Beiträge von Liebherr 922 suchen Nehmen Sie Liebherr 922 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Liebherr 922 in Ihre Kontaktliste ein
Akerman H14B   Zeige Akerman H14B auf Karte
Admin


images/avatars/avatar-337.jpg

Dabei seit: 29.11.2005
Beiträge: 2.053
Maßstab: 1:8
Wohnort: Altnau CH

Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 12.869.797
Nächster Level: 13.849.320

979.523 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
das hängt ganz vom Platz und deiner untersetzung ab. Ich habe bei meinem zwei Billig Akkuschrauber geschlachtet. Aber vorsicht, die Kräfte sind Mörderisch.

Gruss
Bernd

__________________
Meine Videos

...wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen....
02.05.2009 11:34 Akerman H14B ist offline E-Mail an Akerman H14B senden Homepage von Akerman H14B Beiträge von Akerman H14B suchen Nehmen Sie Akerman H14B in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Akerman H14B in Ihre Kontaktliste ein
Liebherr 922   Zeige Liebherr 922 auf Karte
Foren As


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 23.01.2007
Beiträge: 82
Maßstab: 1:8
Wohnort: Berlin

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 479.625
Nächster Level: 555.345

75.720 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Liebherr 922
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo,

ich habe mich nun für ein Planetengetriebe entschiede. Und mich auch gleich ran gemacht das mit diesem: Planetengetriebe Rechner Rechner auszurechnen.
Raus gekommen ist das die Sonne 14Zähne, die Planeten 18Z und das Hohlrad 50Z besitzen muss damit ich meine gewünschte untersetztung raus bnekomme.

Dann habe ich das ganze Konstruiert und heute beim montieren der Baugruppe auf dem Rechner ist mir aufgefallen das die Zahnräder nicht ineinander greifen! Das beiliegende Bild zeigt dies deutlich.

Nun meine Frage an euch wo dran kann das liegen??????

__________________
Gruß Peer
03.05.2009 15:32 Liebherr 922 ist offline E-Mail an Liebherr 922 senden Beiträge von Liebherr 922 suchen Nehmen Sie Liebherr 922 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Liebherr 922 in Ihre Kontaktliste ein
Akerman H14B   Zeige Akerman H14B auf Karte
Admin


images/avatars/avatar-337.jpg

Dabei seit: 29.11.2005
Beiträge: 2.053
Maßstab: 1:8
Wohnort: Altnau CH

Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 12.869.797
Nächster Level: 13.849.320

979.523 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
welches beiliegende Bild???

Gruss
Bernd

__________________
Meine Videos

...wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen....
03.05.2009 15:36 Akerman H14B ist offline E-Mail an Akerman H14B senden Homepage von Akerman H14B Beiträge von Akerman H14B suchen Nehmen Sie Akerman H14B in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Akerman H14B in Ihre Kontaktliste ein
Liebherr 922   Zeige Liebherr 922 auf Karte
Foren As


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 23.01.2007
Beiträge: 82
Maßstab: 1:8
Wohnort: Berlin

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 479.625
Nächster Level: 555.345

75.720 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Liebherr 922
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
so hier ist das bild.

Dateianhang:
jpg Planetengetriebe.jpg (81,24 KB, 457 mal heruntergeladen)


__________________
Gruß Peer
03.05.2009 15:59 Liebherr 922 ist offline E-Mail an Liebherr 922 senden Beiträge von Liebherr 922 suchen Nehmen Sie Liebherr 922 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Liebherr 922 in Ihre Kontaktliste ein
Akerman H14B   Zeige Akerman H14B auf Karte
Admin


images/avatars/avatar-337.jpg

Dabei seit: 29.11.2005
Beiträge: 2.053
Maßstab: 1:8
Wohnort: Altnau CH

Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 12.869.797
Nächster Level: 13.849.320

979.523 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
hast du beim zeichnen das richtige Modul verwendet?

Gruss
Bernd

__________________
Meine Videos

...wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen....
03.05.2009 19:17 Akerman H14B ist offline E-Mail an Akerman H14B senden Homepage von Akerman H14B Beiträge von Akerman H14B suchen Nehmen Sie Akerman H14B in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Akerman H14B in Ihre Kontaktliste ein
Liebherr 922   Zeige Liebherr 922 auf Karte
Foren As


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 23.01.2007
Beiträge: 82
Maßstab: 1:8
Wohnort: Berlin

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 479.625
Nächster Level: 555.345

75.720 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Liebherr 922
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ich habe alles im Modul 1 gezeichnent so wie es dann auch gebaut wird.

__________________
Gruß Peer
03.05.2009 19:26 Liebherr 922 ist offline E-Mail an Liebherr 922 senden Beiträge von Liebherr 922 suchen Nehmen Sie Liebherr 922 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Liebherr 922 in Ihre Kontaktliste ein
Liebherr 922   Zeige Liebherr 922 auf Karte
Foren As


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 23.01.2007
Beiträge: 82
Maßstab: 1:8
Wohnort: Berlin

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 479.625
Nächster Level: 555.345

75.720 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Liebherr 922
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ich habe grade mal am Sonnenrad die Zähnezahl verendert von 14Z auf 13Z da würde es hinhauen, nur das dann der die Zähne nicht richtig ineinander greifen! Mir ist aufgefallen ich habe nur grade Zähnezahlen verwendet vieleicht liegt es ja dadran!!????

sonst wüste ich auch nichts mehr wodran es liegen kann!

__________________
Gruß Peer
03.05.2009 19:40 Liebherr 922 ist offline E-Mail an Liebherr 922 senden Beiträge von Liebherr 922 suchen Nehmen Sie Liebherr 922 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Liebherr 922 in Ihre Kontaktliste ein
Baggerkalle
Foren Gott


images/avatars/avatar-850.jpg

Dabei seit: 02.11.2007
Beiträge: 8.577
Maßstab: ---

Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 47.737.038
Nächster Level: 47.989.448

252.410 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ich würde sagen das Sonnenrad mit 14 Zähne ist zu klein , wie willst du es auf der WELLE befestigen ?

Gruß Baggerkalle
03.05.2009 19:46 Baggerkalle ist offline E-Mail an Baggerkalle senden Beiträge von Baggerkalle suchen Nehmen Sie Baggerkalle in Ihre Freundesliste auf
Liebherr 922   Zeige Liebherr 922 auf Karte
Foren As


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 23.01.2007
Beiträge: 82
Maßstab: 1:8
Wohnort: Berlin

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 479.625
Nächster Level: 555.345

75.720 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Liebherr 922
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Das Sonnenrad hat einen 16mm Außendurchmesser und eine 5H7 Bohung,
ich weiß noch nicht ob ich einfach eine 5 mm welle nehme oder ob ich die Bohrung vergrößere auf zb. 8mm.

Befestigen wollte ich es entweder durch Kleben, Hartlöten oder durch eine Passfeder verbindung. Um so mehr ich drüber nach denke werde ich es wohl eher Hartlöten ist mir am sichersten.

Was denkst du? Oder besser gesagt was würdest du mir raten?

__________________
Gruß Peer
03.05.2009 20:17 Liebherr 922 ist offline E-Mail an Liebherr 922 senden Beiträge von Liebherr 922 suchen Nehmen Sie Liebherr 922 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Liebherr 922 in Ihre Kontaktliste ein
Spezalist
Routinier


images/avatars/avatar-879.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 312
Maßstab: 1:12
Wohnort: Zeltingen-Rachtig

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.867.573
Nächster Level: 2.111.327

243.754 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo!

Tu es Hartlöten!Nur die Welle die nach hinten weitergeführt wird sollte dann doch dicker als 5mm sein,wegen den Kräften des Abscherens!Haben wir bei uns schon alles gehabt!und du kannst grössere Lager verwenden!

__________________
Gruß

Thomas winker

Meine Videos

Ich sag immer,geht nicht,gibts net ! großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Spezalist: 03.05.2009 20:25.

03.05.2009 20:25 Spezalist ist offline E-Mail an Spezalist senden Beiträge von Spezalist suchen Nehmen Sie Spezalist in Ihre Freundesliste auf
Baggerkalle
Foren Gott


images/avatars/avatar-850.jpg

Dabei seit: 02.11.2007
Beiträge: 8.577
Maßstab: ---

Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 47.737.038
Nächster Level: 47.989.448

252.410 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Das auf bohren auf 8mm ist schon gut , und das mit der Passfeder sogar sehr gut Freude eine 5mm welle ist zu schwach .

Ich werde nehme für mein Planetengetriebe , Hollrad 60 zähne
planetenräder 22 zähne
sonnenrad 16 zähne
und alle 10mm breit so habe ich eine untersetzung von 3,8:1
03.05.2009 20:26 Baggerkalle ist offline E-Mail an Baggerkalle senden Beiträge von Baggerkalle suchen Nehmen Sie Baggerkalle in Ihre Freundesliste auf
Liebherr 922   Zeige Liebherr 922 auf Karte
Foren As


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 23.01.2007
Beiträge: 82
Maßstab: 1:8
Wohnort: Berlin

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 479.625
Nächster Level: 555.345

75.720 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Liebherr 922
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Überlegt hatte ich mir nur Gleitlager zuverweden von Igus zuverweden.

__________________
Gruß Peer
03.05.2009 20:27 Liebherr 922 ist offline E-Mail an Liebherr 922 senden Beiträge von Liebherr 922 suchen Nehmen Sie Liebherr 922 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Liebherr 922 in Ihre Kontaktliste ein
Liebherr 922   Zeige Liebherr 922 auf Karte
Foren As


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 23.01.2007
Beiträge: 82
Maßstab: 1:8
Wohnort: Berlin

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 479.625
Nächster Level: 555.345

75.720 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Liebherr 922
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ich wollte mein Hohlrad 10mm und die anderen 6,5mm breit machen.
Weißt du schon was für ein Motor du verwenden wirst?

__________________
Gruß Peer
03.05.2009 20:29 Liebherr 922 ist offline E-Mail an Liebherr 922 senden Beiträge von Liebherr 922 suchen Nehmen Sie Liebherr 922 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Liebherr 922 in Ihre Kontaktliste ein
Baggerkalle
Foren Gott


images/avatars/avatar-850.jpg

Dabei seit: 02.11.2007
Beiträge: 8.577
Maßstab: ---

Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 47.737.038
Nächster Level: 47.989.448

252.410 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ich werde woll einen Brushless- Motor Roxxy nehmen denn kleinen 40 wat mal testen und wenn der nicht reicht den mit 110 wat .
03.05.2009 20:34 Baggerkalle ist offline E-Mail an Baggerkalle senden Beiträge von Baggerkalle suchen Nehmen Sie Baggerkalle in Ihre Freundesliste auf
Liebherr 922   Zeige Liebherr 922 auf Karte
Foren As


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 23.01.2007
Beiträge: 82
Maßstab: 1:8
Wohnort: Berlin

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 479.625
Nächster Level: 555.345

75.720 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Liebherr 922
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Danke für deine Auskunft. Nur leider ist nun noch unklar warum die Zahnflanken nicht ineinander greifen!

__________________
Gruß Peer
03.05.2009 20:46 Liebherr 922 ist offline E-Mail an Liebherr 922 senden Beiträge von Liebherr 922 suchen Nehmen Sie Liebherr 922 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Liebherr 922 in Ihre Kontaktliste ein
Spezalist
Routinier


images/avatars/avatar-879.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 312
Maßstab: 1:12
Wohnort: Zeltingen-Rachtig

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.867.573
Nächster Level: 2.111.327

243.754 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hast du mal überprüft ob der Winkel der 3 Zahnräder gleich ist oder diesen durch 1 Gradschritte zuverändern!Das Problem hatte ein Modellbaukollege auch gehabt!

__________________
Gruß

Thomas winker

Meine Videos

Ich sag immer,geht nicht,gibts net ! großes Grinsen
03.05.2009 20:51 Spezalist ist offline E-Mail an Spezalist senden Beiträge von Spezalist suchen Nehmen Sie Spezalist in Ihre Freundesliste auf
Akerman H14B   Zeige Akerman H14B auf Karte
Admin


images/avatars/avatar-337.jpg

Dabei seit: 29.11.2005
Beiträge: 2.053
Maßstab: 1:8
Wohnort: Altnau CH

Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 12.869.797
Nächster Level: 13.849.320

979.523 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
nur zur info: Meiner Meinung nach ist deine Planung für die Tonne. Ich habe in Meinem Akerman im Fahrantrieb auch Zahnräder Modul 1, 8 und 10mm breit, die ersten aus dem Automatenstahl von Mädler, und nix hat gehalten. Hab mir gerade erst wieder ein Zahnrad ersetzt, das leider nur noch Rad war, weil die Zähne ALLE am Boden des Gehäuses lagen. OK, du kannst jetzt sagen dass du ein Planetengetriebe hast, und ich ein Stirnradgetriebe, und dass sich da die Kräfte anderst verteilen, mag sein, aber auch das wird früher oder später zu bruch gehen, das die Zahnräder gehärtet, oder zumindest aus einem etwas besseren Stahl sein müssen, sollte klar sein. Such dir auf dem Schrott zwei Fahrradnaben, und bau diese ein, mein Tipp.

Gruss
Bernd

__________________
Meine Videos

...wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen....
03.05.2009 20:51 Akerman H14B ist offline E-Mail an Akerman H14B senden Homepage von Akerman H14B Beiträge von Akerman H14B suchen Nehmen Sie Akerman H14B in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Akerman H14B in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
RC-Baustelle.de » Fragen und Antworten zu . . . . . . » Komponenten, Antriebe und Fahrgestelle » Antriebs Frage?

Views heute: 29.001 | Views gestern: 49.647 | Views gesamt: 234.339.902

Impressum


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Designed by MyGEN24.de & timo-reinelt.de | Convert by Synoxis