RC-Baustelle.de
Registrierung Mitgliederliste Suche Zur Startseite
RC-Baustelle.de » Fragen und Antworten zu . . . . . . » Komponenten, Antriebe und Fahrgestelle » 4-Gang-Automatikgetriebe-Ravigneaux-Satz » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 4-Gang-Automatikgetriebe-Ravigneaux-Satz
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
4-Gang-Automatikgetriebe-Ravigneaux-Satz
tuerk   Zeige tuerk auf Karte
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-427.jpg

Dabei seit: 31.08.2009
Beiträge: 1.561
Maßstab: 1:8

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.551.363
Nächster Level: 8.476.240

924.877 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo Jungs,
Ein Gespräch mit Helmut hat mal wieder ein neues Thema bei mir geweckt. Ein Modellbauer aus dem Erzgebirge "LEO", Leo´s Supermodell vieleicht kennt Ihn jemand, hat ein Getriebe gebastelt welches warscheinlich ein "4-Gang-Automatikgetriebe-Ravigneaux-Satz" ist.
Hat jemand schon mal das probiert??
Animation:
Das ist doch unter voller Last schaltbar und ist auf kleinsten Raum machbar.

__________________
MfG Tuerk
07.11.2011 14:13 tuerk ist offline E-Mail an tuerk senden Homepage von tuerk Beiträge von tuerk suchen Nehmen Sie tuerk in Ihre Freundesliste auf
Sandokahn   Zeige Sandokahn auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-456.jpg

Dabei seit: 09.05.2009
Beiträge: 3.791
Maßstab: 1:8
Wohnort: Lichte

Level: 53 [?]
Erfahrungspunkte: 18.770.829
Nächster Level: 19.059.430

288.601 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
In irgend einer Rad&Kette hat mal einer ein 3 Gang Planetengetriebe vorgestellt welches über Bandbremsen auch unter Last geschaltet werden konnte .
Das Problem ist nicht das Universum sondern die einzelnen Bremsen sinnvoll anzuordnen .

__________________
Grüße Sandro

Ihr Modell, Meine Mission!



Mein Youtube-Kanal : SCG Funktionsmodellbau

Meine Homepage
07.11.2011 16:30 Sandokahn ist offline E-Mail an Sandokahn senden Homepage von Sandokahn Beiträge von Sandokahn suchen Nehmen Sie Sandokahn in Ihre Freundesliste auf
Lus
Routinier


Dabei seit: 13.04.2008
Beiträge: 375
Maßstab: ---
Wohnort: Murten

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 2.003.432
Nächster Level: 2.111.327

107.895 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Oh, wow, das ist eine elegante Konstruktion.

Kommt dazu, dass man so ein Getriebe ziemlich einfach vor Überlastung schützen kann: Bei zu hohem Drehmoment rutscht einfach die Bremse durch (wenn man sie entsprechend einstellt).


Ganz abgesehen davon ist das Modell, in dem es steckt, der Oberhammer!



Übrigens: Kompakte, einfach zu schaltende, hoch belastbare einbaufertige Planetengetriebe für grössere Modelle sind nicht schwierig zu finden... bleibt bloss die Frage, wieso ich nicht vorher auf die einfachste aller einfachen Lösungen gekommen bin... wut1 wut1 wut1 smile smile rotes Gesicht :

Die gute alte 3-Gang-Fahrradnabe!! (Den Freilauf zu blockieren ist kein grosses Problem.)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lus: 07.11.2011 19:17.

07.11.2011 19:08 Lus ist offline E-Mail an Lus senden Beiträge von Lus suchen Nehmen Sie Lus in Ihre Freundesliste auf
Seilbagger   Zeige Seilbagger auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-957.jpg

Dabei seit: 06.06.2006
Beiträge: 2.838
Maßstab: 1:16
Wohnort: Köln-Lindweiler

Level: 53 [?]
Erfahrungspunkte: 17.083.652
Nächster Level: 19.059.430

1.975.778 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo Lus,

mit der Fahrradnabe, das ist wohl wahr. Und vor Allem: die hält richtig was aus, wenn man sich mal überlegt, welche Kräfte da zum Teil wirken.

__________________
viele Grüße

Wolfgang
http://www.youtube.com/user/Seilbagger1


07.11.2011 19:28 Seilbagger ist offline E-Mail an Seilbagger senden Beiträge von Seilbagger suchen Nehmen Sie Seilbagger in Ihre Freundesliste auf
Spassbremse   Zeige Spassbremse auf Karte
Eroberer


images/avatars/avatar-225.jpg

Dabei seit: 22.08.2006
Beiträge: 60
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: Neuwied

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 356.562
Nächster Level: 369.628

13.066 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo Gemeinde !

Das Getriebe aus der Rad und Kette war von der Modellbaukoryphäe schlechthin Rudolf Mineif. Das ganze ist an ein Überlagerungsgetriebe gekoppelt und kann als ganze Einheit aus dem Panzer ein und ausgebau werden.

Schade des Rudolf es nicht so mit dem Inetrnet hat. Von ihm stammt auch ein Faun SLT in 1: 10 in Superscale !

Mfg Gerald
07.11.2011 20:17 Spassbremse ist offline E-Mail an Spassbremse senden Beiträge von Spassbremse suchen Nehmen Sie Spassbremse in Ihre Freundesliste auf
tuerk   Zeige tuerk auf Karte
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-427.jpg

Dabei seit: 31.08.2009
Beiträge: 1.561
Maßstab: 1:8

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.551.363
Nächster Level: 8.476.240

924.877 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von tuerk
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo Jungs,
trotz Dienstreise habe ich es geschaft mein Getriebe zu bauen. Und wie Ihr seht sieht man nicht viel. Im inneren sind 14 Zahnräder Modul 1 aber noch keine Kugellager. Die vielen Kugellager habe ich erst mal weg gelassen falls es nicht funktioniert. Ich muß gestehen das es erst beim 3. mal funktionierte wie ich es wollte. Also es ist ein 2 Ganggetriebe und unter voller Last schaltbar oder besser gesagt "bremsbar". Das Untersetzungsverhältnis ist 2:1, 1,3:1 und 1:1.
Es bedarf keine großen Bremskraft die einzelnen Getriebestufen fest zu halten.
Der Eingang ist die 8mm Welle und der Ausgang ist das Innenzahnrad. Das Gehäuse und die Bremsbacken sind noch in Arbeit. Die Bremsbacken werden innen mit Bremsbelag beklebt und genietet.

Dateianhänge:
jpg CIMG0102_2.jpg (149,19 KB, 1.404 mal heruntergeladen)
jpg CIMG0101_2.jpg (148,18 KB, 1.391 mal heruntergeladen)


__________________
MfG Tuerk
20.01.2012 19:56 tuerk ist offline E-Mail an tuerk senden Homepage von tuerk Beiträge von tuerk suchen Nehmen Sie tuerk in Ihre Freundesliste auf
Kette1zu8   Zeige Kette1zu8 auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-710.gif

Dabei seit: 24.08.2011
Beiträge: 2.218
Maßstab: 1:10
Wohnort: Bayern

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 9.126.733
Nächster Level: 10.000.000

873.267 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
mmmhhh, lecker! In welches Modell willst du das einbauen?

__________________
Gruß, Markus

Liebherr R984 Litronic im Bau, M1:10
20.01.2012 20:03 Kette1zu8 ist offline E-Mail an Kette1zu8 senden Beiträge von Kette1zu8 suchen Nehmen Sie Kette1zu8 in Ihre Freundesliste auf
tuerk   Zeige tuerk auf Karte
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-427.jpg

Dabei seit: 31.08.2009
Beiträge: 1.561
Maßstab: 1:8

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.551.363
Nächster Level: 8.476.240

924.877 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von tuerk
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Na in den Challenger.

__________________
MfG Tuerk
20.01.2012 20:04 tuerk ist offline E-Mail an tuerk senden Homepage von tuerk Beiträge von tuerk suchen Nehmen Sie tuerk in Ihre Freundesliste auf
Kette1zu8   Zeige Kette1zu8 auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-710.gif

Dabei seit: 24.08.2011
Beiträge: 2.218
Maßstab: 1:10
Wohnort: Bayern

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 9.126.733
Nächster Level: 10.000.000

873.267 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
da hast du doch zwei Motoren drin, von denen jeder eine Seite antreibt? Brauchst du doch dann zwei Getriebe? verwirrt verwirrt

__________________
Gruß, Markus

Liebherr R984 Litronic im Bau, M1:10

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kette1zu8: 20.01.2012 20:08.

20.01.2012 20:08 Kette1zu8 ist offline E-Mail an Kette1zu8 senden Beiträge von Kette1zu8 suchen Nehmen Sie Kette1zu8 in Ihre Freundesliste auf
JensR
Administrator


Dabei seit: 16.01.2010
Beiträge: 5.239
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: England

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.624.615
Nächster Level: 26.073.450

1.448.835 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Schick!

Aber ich bin verwirrt:
Titel sagt Viergang, letzter Text von Dir sagt Zweigang, Zahlen sagen Dreigang:

> Das Untersetzungsverhältnis ist 2:1, 1,3:1 und 1:1.

Also, das Vuierganggetriebe war "nur" der Aufmacher für dieses Thema, aber 2 oder 3?
20.01.2012 20:08 JensR ist offline E-Mail an JensR senden Beiträge von JensR suchen Nehmen Sie JensR in Ihre Freundesliste auf
tuerk   Zeige tuerk auf Karte
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-427.jpg

Dabei seit: 31.08.2009
Beiträge: 1.561
Maßstab: 1:8

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.551.363
Nächster Level: 8.476.240

924.877 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von tuerk
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ne Jens,
das Videogetriebe ist ein Viergang. Das Getriebe mit 2 Gängen zu bauen ist schon schwierig genug für mich. Das Getriebe ist ohne eine gebremsten Stufe 1:1 und je nach welche Stufe gebremst wird 1,3:1 oder 2:1 untersetzt. Ein 1:1 ist kein Gang AF verwirrt verwirrt

__________________
MfG Tuerk
20.01.2012 20:17 tuerk ist offline E-Mail an tuerk senden Homepage von tuerk Beiträge von tuerk suchen Nehmen Sie tuerk in Ihre Freundesliste auf
JensR
Administrator


Dabei seit: 16.01.2010
Beiträge: 5.239
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: England

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.624.615
Nächster Level: 26.073.450

1.448.835 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Natürlich ist 1:1 ein Gang!

Die meisten Pkw-Getriebe haben einen direkten Durchtrieb. Bei der üblcihen Konstruktion ist dabei der Wirkungsgrad der beste, weswegen dieser Direktgang meistens als der meistbenutzte konstruiert wird. Und natürlich wird der mitgezählt!

Wenn Dein Getriebe in allen drei funktioniert, ist es ein Dreiganggetriebe smile
20.01.2012 20:32 JensR ist offline E-Mail an JensR senden Beiträge von JensR suchen Nehmen Sie JensR in Ihre Freundesliste auf
tuerk   Zeige tuerk auf Karte
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-427.jpg

Dabei seit: 31.08.2009
Beiträge: 1.561
Maßstab: 1:8

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.551.363
Nächster Level: 8.476.240

924.877 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von tuerk
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo,
na da ist es doch ein 3 Ganggetriebe. Das ganze dann 2 mal bauen und es passt auch noch in den Challenger rein.

__________________
MfG Tuerk
20.01.2012 21:13 tuerk ist offline E-Mail an tuerk senden Homepage von tuerk Beiträge von tuerk suchen Nehmen Sie tuerk in Ihre Freundesliste auf
Sandokahn   Zeige Sandokahn auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-456.jpg

Dabei seit: 09.05.2009
Beiträge: 3.791
Maßstab: 1:8
Wohnort: Lichte

Level: 53 [?]
Erfahrungspunkte: 18.770.829
Nächster Level: 19.059.430

288.601 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hmmm Zahnräder Herz

__________________
Grüße Sandro

Ihr Modell, Meine Mission!



Mein Youtube-Kanal : SCG Funktionsmodellbau

Meine Homepage
21.01.2012 14:00 Sandokahn ist offline E-Mail an Sandokahn senden Homepage von Sandokahn Beiträge von Sandokahn suchen Nehmen Sie Sandokahn in Ihre Freundesliste auf
Choeli
König


images/avatars/avatar-663.jpg

Dabei seit: 12.08.2008
Beiträge: 851
Maßstab: 1:8

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.443.665
Nächster Level: 5.107.448

663.783 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Schönes Getriebe Herz Herz Herz , ich bin schon gespannt wie es sich bewehren wird.
21.01.2012 16:37 Choeli ist offline E-Mail an Choeli senden Beiträge von Choeli suchen Nehmen Sie Choeli in Ihre Freundesliste auf
tuerk   Zeige tuerk auf Karte
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-427.jpg

Dabei seit: 31.08.2009
Beiträge: 1.561
Maßstab: 1:8

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.551.363
Nächster Level: 8.476.240

924.877 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von tuerk
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo Jungs,
das bremsen der Getriebestufen habe ich mal hydraulisch überdacht. Ein Steuerventil reicht für beide Funktionen ja aus.

Dateianhänge:
jpg Planetengetriebe7.jpg (46,02 KB, 1.379 mal heruntergeladen)
jpg Planetengetriebe8.jpg (54,04 KB, 1.278 mal heruntergeladen)


__________________
MfG Tuerk
21.01.2012 20:34 tuerk ist offline E-Mail an tuerk senden Homepage von tuerk Beiträge von tuerk suchen Nehmen Sie tuerk in Ihre Freundesliste auf
Sandokahn   Zeige Sandokahn auf Karte
Foren Gott


images/avatars/avatar-456.jpg

Dabei seit: 09.05.2009
Beiträge: 3.791
Maßstab: 1:8
Wohnort: Lichte

Level: 53 [?]
Erfahrungspunkte: 18.770.829
Nächster Level: 19.059.430

288.601 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Technik die begeistert großes Grinsen

__________________
Grüße Sandro

Ihr Modell, Meine Mission!



Mein Youtube-Kanal : SCG Funktionsmodellbau

Meine Homepage
21.01.2012 22:43 Sandokahn ist offline E-Mail an Sandokahn senden Homepage von Sandokahn Beiträge von Sandokahn suchen Nehmen Sie Sandokahn in Ihre Freundesliste auf
JensR
Administrator


Dabei seit: 16.01.2010
Beiträge: 5.239
Maßstab: 1:14,5
Wohnort: England

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.624.615
Nächster Level: 26.073.450

1.448.835 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hast Du eine Brems-Backe pro Gang?
Und wenn keine der Backen anliegt, hast Du die Grundstellung? (Oder eher wenn beide bremsen?)

Dann ist ja immer nur eine Backe selbstverstärkend. Das heißt, der eine Gang ist bei Vorwärtsfahrt selbstverstärkend, der andere bei Rückwärtsfahrt.

Ist das ein Problem?
21.01.2012 22:55 JensR ist offline E-Mail an JensR senden Beiträge von JensR suchen Nehmen Sie JensR in Ihre Freundesliste auf
TRistan
Routinier


images/avatars/avatar-255.jpg

Dabei seit: 07.03.2007
Beiträge: 418
Maßstab: 1:12

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.401.749
Nächster Level: 2.530.022

128.273 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo

Tuerk schön siehts aus ist das auf dem Schema eines Simpson-Getriebe aufgebaut?

wenn Ja, kannst Du mal verraten wie das mit dem Bremsen funkt rotes Gesicht



Verstehe das hier trotz diesem tollen Seiten nicht geschockt

__________________
Gruß Tristan Augenzwinkern Augenzwinkern Augenzwinkern
22.01.2012 01:59 TRistan ist offline E-Mail an TRistan senden Beiträge von TRistan suchen Nehmen Sie TRistan in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie TRistan in Ihre Kontaktliste ein
tuerk   Zeige tuerk auf Karte
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-427.jpg

Dabei seit: 31.08.2009
Beiträge: 1.561
Maßstab: 1:8

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.551.363
Nächster Level: 8.476.240

924.877 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von tuerk
  Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Hallo Jungs,
das mit der Bremse ist so ein Ding, Bremsbacken oder Bremsband ? Die Bremsbacken verbiegen sich vielleicht unter dem Druck und ein Bremsband liegt immer 100% ig an. Mal sehen was besser ist.
Zu den Gängen 1.Gang - Bremse rechts
2.Gang - Bremse links
3.Gang - ohne Bremse

Tristan mach Dir nichts draus ich habe einige Tage gebraucht um es zu verstehen.
Schau Dir das Video "drück mich" mal an und dann macht es klick und Du verstehst es.

__________________
MfG Tuerk
22.01.2012 07:58 tuerk ist offline E-Mail an tuerk senden Homepage von tuerk Beiträge von tuerk suchen Nehmen Sie tuerk in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
RC-Baustelle.de » Fragen und Antworten zu . . . . . . » Komponenten, Antriebe und Fahrgestelle » 4-Gang-Automatikgetriebe-Ravigneaux-Satz

Views heute: 13.252 | Views gestern: 49.844 | Views gesamt: 231.249.620

Impressum


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Designed by MyGEN24.de & timo-reinelt.de | Convert by Synoxis